Kleiner als eine Kreditkarte - groß genug, um die globale EV-Ladeindustrie zu verändern

Entdecken Sie 100%ige Zuverlässigkeit, kein Internet erforderlich

Von Tiefgaragen bis hin zu abgelegenen Regionen. HeyCharge ist führend bei der Revolution des Ladens von Elektrofahrzeugen ohne Internet.

Die HeyCharge-Technologie ist hardwareunabhängig, was bedeutet, dass Ladestationen für Elektrofahrzeuge einen internetfreien, zuverlässigen Dienst in HeyCharge-Ladegeräten oder in Ladegeräten anderer Hersteller anbieten können. HeyCharge "inside" reduziert die Kosten für Hardware, Installation und Wartung erheblich und bietet das beste Nutzererlebnis, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist.

Trusted by

Unterstützt von

Awarded by

Vorgestellt in

Die nächste Welle des Aufladens von Elektrofahrzeugen steht bevor! Die Konnektivität wird eine wichtige Rolle spielen und große Herausforderungen mit sich bringen:

Geringe Zuverlässigkeit

Die meisten Ladeinfrastrukturen sind nicht für unterirdische Umgebungen oder Gebiete mit schlechter Internetverbindung geeignet. Das Ergebnis ist ein höchst unzuverlässiges Ladenetzwerk, das teuer im Betrieb ist und mit einer geringen Nutzerzufriedenheit einhergeht. Mit HeyCharge ist das anders: alle zeitkritischen Transaktionen werden sofort durchgeführt - kein Warten mehr, keine Frustration.

Hohe Kosten

Die Installation und der Betrieb von intelligenten Ladenetzwerken kann aufgrund der hohen Arbeitskosten und des langen Installationsprozesses ziemlich teuer sein. Mit HeyCharge brauchen Sie keine speziell ausgebildeten Installateure. Jeder Elektriker kann das tun. Außerdem verkürzen wir die Installationszeit erheblich und bereiten Sie auf ein schnell wachsendes Geschäft vor.

Hohe Komplexität

Die Planung, Einrichtung und der Betrieb von intelligenten Ladestationen ist heute eine große Herausforderung für Installateure und Betreiber von Ladenetzwerken. HeyCharge reduziert die Komplexität auf allen Ebenen, indem es einen einfachen und standardisierten Ansatz ermöglicht.

Wie kann HeyCharge helfen, diese Herausforderungen zu lösen?

Kurz gesagt: HeyCharge ist eine hardwaregestützte SaaS-Plattform, die das Laden von Elektroautos rundum vereinfacht, einschließlich Benutzererfahrung, Installation und Betrieb. Unsere Technologie ermöglicht den Aufbau hoch skalierbarer und profitabler Ladenetzwerke in Umgebungen mit geringer Konnektivität. Genau das, was in den kommenden Jahren gebraucht wird!

Möchten Sie mehr erfahren oder besprechen, wie wir Ihnen helfen können, Ihr Geschäft auszubauen? 

Funktioniert immer und überall, unabhängig von:

1
4
3
2
1
Internetverbindung der Ladestelle
2
Internetverbindung des Nutzers
3
Ausfallzeiten des Netzbetreibers
4
Ausfallzeiten des Backends

Geringe Zuverlässigkeit aufgrund von:

4
3
2
1
1
Internetverbindung der Ladestelle
2
Internetverbindung des Nutzers
3
Ausfallzeiten des Netzbetreibers
4
Ausfallzeiten des Backends

Verpackt in einer kleinen Hardwarekomponente kann HeyCharge in Ladegeräte von Drittanbietern integriert werden!

Board-to-Board-Integration
Mit dem HeyCharge SecureCharge-Modul (SCM) kann eine kostenoptimierte integrierte Lösung bereitgestellt werden. HeyCharge stellt eine API für alle Integrationspartner bereit, die daran interessiert sind, ihr Angebot um Offline-Funktionen zu erweitern.

On-Board-Integration
Die ultimative Integration wird erreicht, indem die HeyCharge-Firmware auf dem bestehenden Mainboard eines Drittanbieters gehostet wird. Dies eliminiert zusätzliche BOM-Kosten und bietet das flexibelste Angebot für Kunden

Die HeyCharge-Technologie bietet mehrere Vorteile, um zukünftige Herausforderungen beim Laden von Elektrofahrzeugen zu lösen:

Perfekte USER-Erfahrung

Die heutige intelligente Ladeinfrastruktur ist für unterirdische Umgebungen nicht sehr gut geeignet. Das liegt daran, dass sie auf eine ständige Internetverbindung zum Ladegerät und auf ein Mobilfunksignal für das Smartphone des Nutzers angewiesen ist. Diese Tatsache treibt die Kosten für Hardware, Installation und Betrieb in die Höhe und führt außerdem oft zu einer schlechten Nutzererfahrung, wenn keine Netzabdeckung verfügbar ist.

Bei HeyCharge haben wir uns dem Ziel verschrieben, das beste Nutzererlebnis auf der Grundlage eines vollständig digitalen Prozesses zu schaffen. Keine RFID-Karten - nur die HeyCharge-App ermöglicht eine einfache Nutzung und bietet volle Kostentransparenz.

Integrierte Rechnungsstellung

Mit der integrierten HeyCharge-Abrechnungsfunktionalität können Sie den operativen Aufwand Ihrer Facility Manager und Asset Manager erheblich reduzieren. Der individuelle Energieverbrauch wird über das HeyCharge-Backend direkt an den Nutzer abgerechnet. Die Zugangskontrolle zu ausgewählten Ladegeräten kann innerhalb von Sekunden über das HeyCharge-Verwaltungsportal erteilt werden. Sie erhalten den genauen Überblick über die verbrauchte Energiemenge der einzelnen Nutzer. Der erfasste Energieverbrauch kann für einen definierten Zeitraum direkt mit dem Nutzer abgerechnet werden.

Integriertes Lastmanagement

Unser integriertes Lastmanagement ist von entscheidender Bedeutung, wenn der Bedarf für das Aufladen von Elektrofahrzeugen schneller wächst als die Stromkapazität in einem Gebäude. Sobald eine bestimmte Leistungsgrenze erreicht ist, optimiert sich das HeyCharge-Ladenetz selbst und findet das perfekte Gleichgewicht für jede Strombedarfssituation.

Die Kommunikation zwischen den Ladegeräten basiert auf einer zuverlässigen drahtlosen ZigBee-Kommunikation und integriert die Lastmanagementfunktion selbst direkt in die HeyCharge-Wallbox. Dadurch entfällt der Bedarf an externer Management-Hardware und die Installationskomplexität, der Aufwand und die Kosten sinken. 

100%ige White-Label-Lösung für das Wachstum Ihres EV-Charging-Geschäfts

End-2-End-Integration in Ladegeräte, Apps und Plattformen von Drittanbietern

Hardware Development Kit (HDK)
Möchten Sie Ihr EV-Ladegerät auf die nächste Stufe aufrüsten? Unser SecureCharge Module (SCM) kann in gängige intelligente AC/DC-Ladeprodukte integriert/nachgerüstet werden. Mit dem SecureCharge-Modul erhalten Sie die zum Patent angemeldete SecureCharge-Technologie - eine Internetverbindung ist nicht mehr erforderlich.

Software Development Kit (SDK)
Wenn Sie Ihre eigene App haben, können Sie alle Funktionen von HeyCharge mit dem HeyCharge SDK einfach und schnell integrieren. Es ist für Android und iOS und mehr verfügbar.

Application Programming Interface (API)
Die HeyCharge-API ermöglicht eine vollständige Integration mit Ihren Backend- und IT-Systemen. Gemeinsam mit unserem Tech-Team können wir die Schnittstelle entsprechend Ihren Anforderungen erweitern und integrieren.

Kontakt

Vielen Dank für die Mitteilung Ihrer Daten!
Wir werden uns so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Huch! Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.

Neueste Nachrichten

Alle anzeigen
27. Mai 2024
min lesen

[DE] cambio und HeyCharge ermöglichen elektrisches CarSharing in Düsseldorf Oberbilk

Für die Förderung der Elektromobilität und nachhaltiger Mobilität haben cambio CarSharing und HeyCharge zwei 22kW Ladepunkte für das E-CarSharing in Düsseldorf Oberbilk in Betrieb genommen.

27. Mai 2024
min lesen

[DE] cambio und HeyCharge bringen Elektro-Carsharing nach Düsseldorf Oberbilk!

In einem großen Vorstoß für nachhaltige Mobilität haben cambio CarSharing und HeyCharge gemeinsam zwei 22kW-Ladestationen für Elektro-CarSharing in Düsseldorf Oberbilk in Betrieb genommen!

22. Mai 2024
min lesen

[DE] MEAG startet Partnerschaft mit HeyCharge für Ladelösungen von Fahrzeugen in Deutschland

Der Trend zur E-Mobilität stellt Immobilieneigentümer und -verwalter vor neue Herausforderungen.

Wenn Sie auf "Alle akzeptieren" klicken , stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.